Hunde Adventskalender zum selber basteln

Hunde Adventskalender zum selber basteln

Fröhliche „Wuff“-nachten – der DIY Hunde Adventskalender

Für die meisten Hundebesitzer gehören ihre Hunde ohnehin fest zur Familie. Kein Grund also, diese nicht auch in diesem Jahr mit einem eigenen Hunde Adventskalender zu überraschen. Wer einen DIY Adventskalender für Hunde basteln möchte, kann dies in wenigen Schritten einfach und schnell realisieren.

Schokolade ist hier selbstverständlich tabu. Dennoch gibt es viele, für die Vierbeiner äußerst leckere Adventskalender Ideen. Einen Adventskalender zum selber basteln für Hunde möchten wir euch hier vorstellen.

Und das braucht ihr, um den Hunde Adventskalender selber zu basteln

Ein ganz besonderer Adventskalender 2017 – Damit auch das „Drumherum“ stimmt, gibt es hier die passende Anleitung zum Nachmachen.

Alles, was ihr braucht, ist…:

  • Geschenkband
  • 24 Leckerlis oder/ und kleine Spielsachen zum Adventskalender füllen
  • je nach Geschmack Deko oder Washi-Tape
  • Klopapierrollen
  • ein langes, etwas breiteres Band in weihnachtlicher Optik (mindestens 4 Meter)
  • Zeitungspapier oder Geschenkpapier
  • Kärtchen mit Zahlen von 1 bis 24

Inhalte und Überraschungen für den Hunde Adventskalender zum selber basteln findet ihr auf Amazon

Findet die richtigen Adventskalender Überraschungen für euren Vierbeiner 

 

Last Minute Video Anleitung – wenn es schnell gehen muss

Und so bastelt ihr den Adventskalender für Hunde!

  1. Umwickelt ein paar Leckerchen bzw. die Überraschungen einzeln mit dem Geschenkband und macht vorne eine hübsche Schleife.
  2. Die anderen Leckerlis und Spielsachen packt ihr in das Geschenkpapier ein. Tipp: je abwechslungsreicher ihr hier einpackt, desto schöner wird am Ende auch das Ergebnis. Ihr könnt hier entweder komplett „freestyle“ verpacken oder die Geschenke in verzierte Klopapierrollen verstauen.
  3. Vergesst nicht, die Zahlen 1 bis 24 auf den Geschenken zu vermerken.
  4. Hängt die Leckerlis mit den Schleifen an die lange Schnur.
  5. Hängt nun den Kalender an die Wand.

Der DIY Adventskalender zum selber basteln für Hunde ist wirklich einfach und schnell hergestellt und kann immer wieder individualisiert werden. Achtet jedoch in jedem Falle unbedingt darauf, die Schnur mit den Leckerlis so hoch zu hängen, dass eure Vierbeiner sie nicht erreichen. Ansonsten könnte es sein, dass der Inhalt schon vor dem 24. „verschwunden“ ist.

Fertige Hunde Adventskalender findet ihr auf Amazon

    Hunde Adventskalender zum selber basteln
    Diesen Artikel bewerten